Here we are again

Samstag, 05. November 2011

Abenteuer Anreise nach kleinen Schwierigkeiten gut überstanden kann ich da nur sagen.

Nachdem Thommsen und ich gut im Frankfurter Hotel angekommen sind, ist mir schnell klar geworden, daß mein Handy noch im Auto lag. Und das war mit Jörg bereits wieder auf dem Weg nach Bonn –na prima! Nach ca. 27 Telefonaten – nervigen Stunden – hin und her und der Hilfe eines Kumpels von Simon: hielt ich mein Handy in den Händen. Deswegen heißt das Ding ja auch so.

Um Mitternacht dann ab ins Bett, denn um 4 Uhr morgens ging der Wecker. Dann 2 Stunden Flug nach London. Nach 2 Stunden Aufenthalt weiter Richtung LA – Flugdauer 11 Stunden. Durch den Zoll durch (mit Tabak, Eierlikor, Nutella im Koffer - schwitz) und erst mal auf die Suche nach Tilo gehen. Den hatten wir aber auch schnell gefunden und dann wurde erst mal gequatscht – wir hatten ja schließlich 4 Stunden Pause. Dann ging es weiter nach Honolulu (Flugzeit 5 ½ Stunden). Nach 29 Stunden haben wir dann zur großen Freude Atsuko und Steve in die Arme geschlossen. Ab ins Hotel und ein lecker kaltes Bier genossen.

Die Nacht war etwas unruhig – oder wusstet Ihr, daß Thommsen ein wenig schlafwandelt. Die laufende Klimaanlage hat uns nicht in einen richtigen Tiefschlaf fallen lassen und irgendwann rief Thomas laut: HEY!!!! Um uns dann von den auf und ab schaukelnden Kuchen draußen zu warnen???? NEIN – das muss man nicht verstehen!

Aufgeregt ging es dann an die North Shore zu unserem Traumhaus. Nach der ersten Plantscherei ab in den Supermarkt etwas gegen das Gähnen des Kühlschrankes tun. Hat auch fast gut geklappt. Wer schon mal in den USA Urlaub gemacht hat, weiß das die Amis alles mit einem Zusatz Flavour (Geschmack) versehen. Das mit der ungesalzenen Butter hat noch geklappt – beim Kaffee wurde es dann schon schwerer. Also unser Kaffee schmeckt nach Vanille und der Philadelphia Käse ist lachsrosa.

Ach ja und einen Schnorchel hat Thommsen gekauft. Wie der schmeckt gehen wir gleich mal ausprobieren…

 

 


 

 

Du hast weitere Fragen oder brauchst Hilfe bei Deiner Hawaii Urlaubsplanung? Kontaktiere hier die deutschen Hawaii-Experten... Oder buche z.B. eine Inselrundfahrt Oahu mit einem deutschen Reiseführer.